Alaskan HUsky mit blauen Augen
Die Gruppe lernt wie man einen Schlitten lenkt
Sonnenuntergang und Hundeschlittenfahren
Mittagessen am offenen Feuer auf Tagestour

Husky Tagestour-unvergesslich Momente auf sicher

Möchten Sie gerne den richtigen Umgang mit Huskys kennen lernen und dabei die beinahe unbändige Kraft der Tiere unmittelbar erleben? Auf der Husky Tagestour werden Sie einen ganzen Tag in der wunderschönen Wildnis Schwedens verbringen und ein Hundegespann von vier bis fünf Hunden selber durch die verschneite Landschaft führen. In einer kleinen Gruppe von maximal sechs Hundegespannen werden Sie unter fachkundiger Führung eines Mushers durch den Tag begleitet.

Selber Hundeschlitten fahren: Auch für Anfänger kein Problem

Die Teilnahme an der Husky Tagestour setzt keine besonderen Vorkenntnisse, Wissen oder sportliche Kondition voraus. Unsere Hunde sind gut trainiert und nach einer kurzen Einweisung können Sie bereits Ihren eigenen Schlitten lenken. Auch benötigen Sie keine besondere Ausrüstung. Die Spezial-Musherhandschuhe, extra warme Stiefel sowie Thermojacke und Thermohosen werden von uns zu Verfügung gestellt. Was Sie selber an diesem Tag mitbringen müssen entnehmen Sie am besten der Packliste. Warm eingehüllt können Sie den Tag garantiert geniessen.

Gespannführer auf Zeit mit der Husky Tagestour

Gerne holen wir Sie vor Beginn der Husky Tour in Ihrer Unterkunft in Arvidsjaur ab und bringen Sie auch wieder zurück. Auf der Huskyfarm lernen Sie die Hunde kennen und werden in das richtige Handling der Huskys eingewiesen. Sie helfen dem Musher dabei, die Hunde vor den Schlitten zu spannen und dann geht’s auch schon los. Gemeinsam in der Gruppe und unter fachkundiger Führung erkundigen Sie auf dem Schlitten zugefrorene Seen und verschneite Wälder. Während eines warmen Mittagessens erfahren Sie vom Musher mehr über diese spannende Art der Fortbewegung und die Hunde können sich in dieser Zeit ausruhen. Am Nachmittag geht’s auf dem Schlitten zurück zur Huskyfarm, wo die Hunde gefüttert werden und Sie bei Kaffee und Kuchen ebenfalls neue Energie tanken können. Die wunderbaren Erlebnisse eines solchen Tages werden Sie so schnell nicht wieder vergessen.

Hundeschlittenfahrten in Lappland bei uns buchbar

Nebst der Husky Tagestour bietet Ihnen Wildact noch weitere Möglichkeiten die Schwedische Natur auf dem Hundeschlitten zu erleben. Garantiert haben wir das passende Angebot für Ihre Bedürfnisse:

  • Husky Halbtagestour: Möchten Sie nicht gleich einen ganzen Tag mit den Huskys verbringen und erst einmal Hundeschlitten-Luft schnuppern? Dann ist die Husky Halbtagestour das richtige für Sie. Nach einer halbstündigen Einführung geht es los, und Sie fahren den Hundeschlitten selber durch tief verschneite Wälder und über zugefrorene Seen.
  • Silvestertour: Möchten Sie den Jahreswechsel fernab von Feuerwerk und Party, dafür umgeben von atemberaubender Natur erleben? Die siebentägige Reise über Silvester bietet neben Hundeschlittenfahrten zum Beispiel auch Gelegenheit zum Eisfischen oder Schneeschuhlaufen.
  • Midweektour: Ein Kurzurlaub, der viel zu bieten hat: Nebst dem Hundeschlittenfahren erwarten Sie auf der Midweektour eine Übernachtung in einer Wildnishütte und ganz viel unberührte Natur.
  • Wochentour: Eine Woche auf der Huskyfarm und davon fünf Tage auf dem Hundeschlitten. Das bietet Ihnen unsere Wochentour. Lernen Sie unsere Huskies und das Hundeschlittenfahren intensiv kennen und beherrschen Sie am Ende der Woche alle Handgriffe.
  • Fjälltour Klassik: Verbringen Sie fünf Tage in der unberührten Natur, nahe der norwegischen Grenze auf unserer Fjälltour Klassik und bewundern Sie vom Hundeschlitten aus das Bergpanorama der Nationalparks Sarek und Padjelante.
  • Fjälltour Kungsleden: Die Fjälltour Kungsleden ist eine anspruchsvolle, fünftägige Husky Tour. Gemeinsam folgen wir über 300 Kilometer dem Fernwanderweg Kungsleden und durchqueren dabei die atemberaubende Fjäll-Landschaft.
  • Fjäll EXPLORER: Eine zehntägige Expedition – nur zu zweit! Bei dieser geführten Exklusivtour kommen Sie der Wildnis ganz nah: Dazu gehört auch die Übernachtung im Zelt.

Mit Wildact verreisen: Lappland entdecken

Hundeschlittenfahren ist nicht die einzige Attraktion des schwedischen Winters. Entdecken Sie mit Wildact die Natur in einer neuem Dimension und buchen Sie Ihren Traumwinterurlaub bei uns. Erkunden Sie auf einer Schneeschuh-Tages- oder -Halbtagestour  die Wildnis, machen Sie eine Skiwanderung durch die unberührte Winterlandschaft oder versuchen Sie sich im Eisfischen auf einem unserer Seen. Ein weiteres Highlight einer jeden Reise in den Norden können Sie gemeinsam mit uns erleben: Das Nordlicht. Erfüllen Sie sich diesen Traum, buchen Sie bei uns eine Nordlichtertour und bestaunen Sie das Phänomen weit ab jeglicher Zivilisation. Sie können selbstverständlich mehrere Tage bei uns auf der Huskyfarm verbringen und Ihr individuelles Programm zusammenstellen. Gerne beherbergen wir Sie auf unserer gemütlichen Huskyfarm.

Wann

Täglich Dezember-März

Wo

Storberg 23 km ausserhalb Arvidsjaur

Dauer

5–6 Stunden
4 Stunden reine Fahrzeit

Leistungen

  • Transfer ab Unterkunft in Arvidsjaur zur Huskyfarm und retour
  • Leihweise Thermojacke, Thermohose, Spezial-Musherhandschuhe und Stiefel
  • Hundeschlitten-Gespann von 4-5 Hunden
  • Jeder lenkt seinen eigenen Hundeschlitten
  • Warmes Mittagessen in einer Samen-Kota
  • Kaffee und Kuchen nach der Tour
  • Max. 6 Personen in einer Gruppe
  • Deutsch- und englischsprachiger Reiseleiter

Preis

260 €/ Person