Ihr Hundeschlitten Urlaub ist zum Greifen nah!

Lappland-Reisen: Abenteuer, Aktivurlaub und Erholung individuell gestalten

Faszinierende Winterlandschaften: Ferien in Lappland

Natur pur in Lappland: Egal, ob Sie die herrlichen Landschaften auf einer Aktivreise durch Schweden erkunden oder Ihren Kindern die Natur Lapplands näherbringen möchten – bei Wildact kommt jeder auf seine Kosten. Eine Reise nach Lappland lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Erleben Sie die beispiellosen Weiten der schneeweiß bedeckten Wälder im Winter, wenn sich auf ihnen das bunte Farbspektrum der Polarlichter abzeichnet, oder lassen Sie sich von unseren liebenswerten Huskies durch die unberührte Wildnis begleiten.

Im Sommer erstrahlen Seen, Flüsse und Wälder in vielen bunten Farben. Baden im See und ein möglicher Blick auf einheimische Elche und andere Wildtiere bringt nicht nur Kindern Freude. Wandern, Kanufahren und Packrafting lassen die Herzen jedes Aktivurlaubers höherschlagen. Das 24-Stunden-Sonnenlicht in Nordschweden ist bei Trekking-Einsteigern und erfahrenen Aktivurlaubern gleichermaßen beliebt.

Sammeln Sie einzigartige Erfahrungen auf Ihrer Lappland-Reise mit den individuellen Touren von Wildact!

Hundeschlittentouren

Fahren Sie selbst mit dem Huskyschlitten und entdecken Sie auf Ihrer Reise die atemberaubende Landschaft Lapplands. Wir helfen Ihnen dabei, die für Sie beste Tour zu finden. Welche Ausrüstung Sie für kurze und mehrtägige Touren benötigen, haben wir auf der Ausrüstungsliste für Fahrten mit dem Hundeschlitten zusammengetragen.

Lappland-Touren:

Erleben Sie Ihr eigenes Abenteuer während Ihres Urlaubs in Lappland. Wählen Sie aus unterschiedlichen Aktivitäten und nehmen Sie beispielsweise an Hundeschlittentouren, Eisangeln oder Skiwanderungen teil.

Schneeschuhtouren:

Im Rahmen einer Halb- oder Ganztagestour wandern Sie mit erfahrenen Guides durch das schwedische Lappland. Besonderes Highlight ist die über offenem Feuer gekochte Mahlzeit.

Im Sommer durch Lappland reisen: Der kalte Norden einmal anders

Ferien in Nordschweden sind auch im Sommer ein Erlebnis. Das beweist das abwechslungsreiche Programm von Wildact. Stellen Sie sich jetzt Ihr nächstes Reiseprogramm zusammen:

Familienwoche: Die weite Landschaft Lapplands lässt auch im Sommer keinen Raum für Langeweile. Husky-Trekking, Kanufahren oder einfach ein entspannender Saunagang bieten reichlich Abwechslung. Kinder können zudem ausgiebig mit den Huskies toben und auf der Huskyfarm auf Entdeckungstour gehen.

Packrafting: Mit aufblasbarem Paddelboot durch Schwedens Natur? Packrafting mit Wildact macht’s möglich. Die Schnupper- oder Wochentouren eignen sich für Einsteiger genauso wie für Profis. Da das Boot leicht und zusammengepackt einfach verstaubar ist, lassen sich die Bootstouren optimal mit Trekking oder Fahrradfahren kombinieren.

Trekkingtour Arvidsjaur: Natur pur bieten die Wandertouren durch Lapplands Wildnis. Sammeln Sie auf Ihrer Lappland-Reise einmalige Eindrücke der beeindruckenden Kiefernwälder und erklimmen Sie gemeinsam mit uns den Berg Bålkaberget.

Weitere Abenteuer: das Wandern am Polarkreis, das Husky-Trekking, die Kanutour, die Wilde Küche oder das Schnitzen.

Fotoreise Lappland- Ein Traum wird wahr!

Tauchen Sie ein in das Wunder der herbstlichen Natur Lapplands
zusammen mit Wildact, Wildnisführer Johannes Kormann und
der Photografin Lisa Kristin.

Reisen durch Nordschweden: Aktivurlaub mit Wildact

Erleben Sie unvergessliche Momente auf Ihrer Lappland-Reise. Wir helfen Ihnen gern dabei, Ihre Wünsche für eine perfekte Reise zu planen und in die Tat umzusetzen. Sowohl im Sommer als auch im Winter hat die Natur Lapplands viel zu bieten. Für die meisten unserer Touren reicht eine allgemeine körperliche Fitness aus; ein besonderes Training vorab ist nicht notwendig. Mit unseren freundlichen und zugänglichen Alaskan Huskies wird bereits der Aufenthalt auf unserer Huskyfarm zum besonderen Erlebnis für Jung und Alt. Für unsere Halbtages-, Tages- oder Wochenausflüge bieten wir Ihnen die passende Ausrüstung, damit Sie sicher am Ziel ankommen, Freude dabei haben und sich um die Organisation von Spezialequipment im Vorfeld der Reise keine Gedanken machen müssen.